§ Zivilrecht §
Schäden/Persönlichkeitsrechte
(4) Schäden Ihnen ist ein finanzieller Schaden entstanden, durch einen Unfall, das Handeln eines Dritten, im Garantiebereich, wo auch immer, ich prüfe Ihre Ansprüche, berate und vertrete Sie bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen. Sie haben einen körperlichen Schaden erlitten, dann ist Ihr Anspruch auf Schmerzensgeld zu überprüfen. (5) Persönlichkeitsrechte Ihre ganz persönlichen Rechte sind verletzt, z.B. durch Mobbing am Arbeitsplatz, durch Diskriminierungen oder Beleidigungen, durch Beeinträchtigungen im nachbarschaftlichen Bereich, dann ist zum einem Unterlassen und gegebenenfalls Wiedergutmachung zu prüfen. Scheitern hierbei außergerichtliche Bemühungen, ist an eine Unterlassungsklage zu denken.
Zukünftig Audiodatei zum Anhören